Sicheres Reisen in Spanien. Spanien ist sicherlich eines der beliebtesten Reiseziele für italienische Reisende, sowohl für diejenigen, die sich für kulturelle Aspekte interessieren, als auch für diejenigen, die Entspannung suchen, oder natürlich für diejenigen, die viel Spaß suchen.

Werbeanzeigen
Sicheres Reisen in Spanien

In einer für alle schwierigen Zeit, in der Covid-19 unser Leben auf den Kopf gestellt hat, werden Sie sich freuen zu wissen, dass Sie derzeit ohne Quarantänepflicht frei nach Spanien reisen können. Wer aus Italien stammt, muss eine PCR-negative molekulare Pufferbescheinigung vorlegen (antigene Schnelltests sind ungültig).

Sicheres Reisen nach Spanien: Welche Dokumente sind für die Einreise nach Spanien während Covid-19 erforderlich?

Sicheres Reisen in Spanien ist möglich. Um jetzt nach Spanien zu reisen, müssen alle italienischen Reisenden (oder Reisende aus anderen Ländern der Europäischen Union) vor der Reise ein „Formular für die öffentliche Gesundheit“ über die Website spth.gob.es oder die App Spain Travel Health-SPTH ausfüllen und bei ihrer Ankunft einen QR-Code (auf mobil oder gedruckt) erhalten. Ausnahmsweise können internationale Fluggäste, die den Fragebogen nicht telematisch ausfüllen konnten, ihn bei ihrer Ankunft in Spanien in Papierform vorlegen (das zu druckende Muster ist im Anhang zu dieser Maßnahme zu finden: Anhang 1 dient für Flugankünfte und Anhang 2 für Ankünfte auf dem Seeweg). Wenn Sie sich fragen, ob sie für die Einreise nach Spanien den Puffer benötigen, lautet die Antwort: Wer aus Italien nach Spanien kommt, ist verpflichtet, in den 72 Stunden vor der Einreise mit einem Tupfer einen molekularen Test (PCR) durchzuführen, der negativ (falls nicht vorhanden, Treuhandisolierung) erfolgt. Negativitätsbescheinigungen sind in spanischer, englischer, französischer oder deutscher Sprache zu erzeugnisen; die in anderer Sprache müssen von einer amtlichen Übersetzung begleitet werden.Schnelle (antigene) Tests sind nicht zulässig.

Werbeanzeigen

Spanische Sehenswürdigkeiten

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, verweisen wir Sie auf die Liste unserer neuesten Artikel.

Wir laden Sie ein, uns auf unserer Facebook-Seite zu folgen!

Vorheriger ArtikelVenedig bestes Ziel für Kulturtourismus
Nächster ArtikelDas Künstlerdorf – Bussana Vecchia
Fotograf, Social Media Manager, kurz vor dem Master. Ich wollte diesen Blog aus purer Leidenschaft für Reisen, Orte und kleine Geschichten eröffnen.

Kommentar verfassen