Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher

Wie oft haben Sie sich beim Anschauen eines Fantasy- oder Science-Fiction-Films gefragt, wo er gedreht wurde? Und wie oft haben Sie sich vor einem Traumort bedeckt? Obwohl die meisten bis heute absichtlich nachgebaut werden, besuchen wir die schönsten Sets der Welt. Wir werden auf eine lange Reise gehen, die in Island beginnt und auf der anderen Seite der Welt endet, auf Hawaii. Bereit? Ciak, du nennst dich auf!

Filmreisen: Sehenswürdigkeiten für Kinobesucher hier sind die Ziele

Interstellar (2013): Island

Bei dieser Gelegenheit steht der Schauspieler Matthew McConaughey als Astronaut Cooper an der Spitze einer großen Expedition auf der Suche nach bewohnbaren Planeten, in einem verzweifelten Versuch, die Menschheit vor dem sicheren Tod zu retten.

Chritstopher Nolan tourte zwei Wochen lang im Gletscher von Svínafellsjökull und in der Stadt Klaustur. Die kalte Insel rezitiert in der Tat perfekt den Teil der fremden, mondförmigen und unbewohnten Landschaft, bestehend aus Eis und Dünen.

Der Gletscher fällt in das Gebiet des Vatnajökull, einer riesigen Eishaube im Südosten Islands. Mit einer Fläche von 8100 km belegt das bekannte Eisfeld den zweiten Platz in Europa und den ersten Platz nach Volumen. Island ist in der Tat für jeden geeignet, der über eine einzigartige Reise aus der Erde fliehen möchte.

Werbeanzeigen
Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher
Interstellar, 2013

Disney Castle: Schloss Neuschwanstein

Obwohl es kein echter Filmort ist, sollte man in Deutschland im Südwesten Bayerns einspringen, um das berühmte Schloss zu besuchen, aus dem Disney sein Logo und seine Inspiration gezogen hat.

Das Gebäude wurde von König Ludwig II. von Bayern erbaut und dem Musiker Richard Wagner geschenkt. Erst 1886 wurde es der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, um dieses malerische und magische Ziel zu besuchen.

Gerade die Magie, die die Mauern des Schlosses Neuschwanstein inmitten von Bäumen und Bergen umgab, inspirierte Disney bei der Schaffung vieler seiner eigenen Umgebungen. Tatsächlich wurden sowohl Dornröschen im Wald als auch Schneewittchen und die Sieben Zwerge, sowohl Cinderella als auch Rapunzel, auf der Grundlage der bekannten Burg geschaffen.

Dieses Ziel ist für jeden geeignet, der in eine märchenhafte Atmosphäre eintauchen möchte und vorgibt, für ein paar Stunden in einer der ikonischsten Geschichten von Disney zu leben.

Werbeanzeigen
Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher
Schloss Neuschwanstein
Werbeanzeigen

Star Wars, Naboo: Kappadokien, Reggia di Caserta, Villa del Balbianello, Sevilla und Whippendell Wood

Wer sagt, dass man ein Raumschiff fahren muss, um die malerischen Planeten zu besuchen, die in Star Wars gezeigt werden? Um in eines der ikonischsten Länder der Serie zu gelangen, wo alles begann, Naboo, müssen Sie sich nur mit verschiedenen Flugtickets abrunden und durch vier verschiedene Nationen fliegen: die Türkei, Italien, Spanien und England.

Die malerischen Sandsteinkaupole sind in der Tat die Feenkaminen, das Erbe Kappadokiens: ebenso ist die felsige Landschaft typisch für die türkische Region.

Werbeanzeigen
Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher
Kappadokien, Naboo
Werbeanzeigen

Reggia di Caserta: Königspalast von Naboo.

Werbeanzeigen
Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher
Reggia di Caserta
Werbeanzeigen

Piazza di Spagna, Sevilla: Stadt Theed, Naboo.

Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher
Piazza di Spagna, Sevilla
Werbeanzeigen

Villa del Balbaniello: Naboo Lake, wo Anakin und Padmé heirateten.

Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher
Villa del Balbaniello
Werbeanzeigen

Whippendell Wood, Cassiobury Park, Watford: Naboo Forest. Hier fand das erste Treffen zwischen Qui-Gon Jinn und Obi-Wan Kenobi mit Jar Jar Binks statt.

Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher
Whippendell Wood

Der Herr der Ringe: Nordinsel, Neuseeland

Wie kann man Neuseeland nicht erwähnen, wenn man über Cineturismus spricht? Jede Ecke dieses wunderbaren und faszinierenden Landes wurde in das Meisterwerk von Peter Jackson verwandelt.

Die Reise ins „Mittelland“ beginnt auf der Nordinsel, wo mehrere Szenen gedreht wurden. Es startet in Auckland, Neuseelands größter Stadt (nördlich der Insel). Weiter geht es über die gesamte Länge der Insel nach Süden. Hundert Kilometer südwestlich von Auckland trifft man auf Port Waikato: Von hier aus, etwa 20 km entfernt, steht Amon Sul, (Colle vento) der Hügel, auf dem Frodo vom König der schwarzen Ritter erstochen wird.

Im Zentrum der nordisafornisch-neuseeländischen Insel befindet sich Mordor im tiefen Nationalpark Tongariro, Neuseelands berühmtestem Nationalpark. Der noch aktive Vulkan Ruapehu ist der höchste und wurde als Set für alle Szenen in der Trilogie verwendet. die Ngauruohe wurde stattdessen für die Dreharbeiten zum Mount Fato genommen.

Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher
Waitako
Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher
Tonariro Nationalpark

Jurassic Park: Kauai, Hawaii

Die hawaiianische Insel Kauai, bekannt für exotische Landschaften und zahlreiche riesige Baumwälder, beherbergte Dinosaurier im Meilenstein Jurassic Park von Steven Spielberg.

Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher
Costa del NZ Pali
Filmreisen: Reiseziele für Kinobesucher
Allerton Botanical Garden

Was ist mit Ihnen? In welchen Film möchten Sie katapultiert werden?

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, verweisen wir Sie auf die Liste unserer neuesten Artikel.

Wenn Sie andere Filmziele wollen, gehen Sie zu Google.

Vorheriger ArtikelDas Grand Café Van Gogh in Bukarest
Nächster ArtikelRom es beste Street Food

Kommentar verfassen