Wir fragen uns oft, vielleicht zwischen den Chiacchera haben wir diese “ Reise nach Malaysia Kosten“ oder

Reise nach Malaysia kostet 78/100
Reisen nach Malaysia Reiseveranstalter 44/100
Reisen in Malaysia Preise 56/100
Reise nach Malaysia Tipps 56/100
organisierte Reisen in Malaysia 56/100
Wie viel kostet eine Reise nach Malaysia?

Die entscheidende Unterscheidung in den Jahreszeiten macht es die Ankunft des nordöstlichen Monsuns, der den Beginn der Regenzeit markiert. Besonders ausgeprägt ist der Effekt entlang der Ostküste der Halbinsel und des südwestlichen Sarawak auf Borneo, wobei die Niederschläge zwischen November und Februar ihren Höhepunkt erreichen.

Entlang der Westküste der Halbinsel und in der Region Sabah im Nordosten Borneos sind die niederschlagsreichsten Monate September und Oktober. In diesen Monaten kann der Niederschlag mit Schauercharakter sogar ein paar Stunden andauern.

Im Wesentlichen dauert die beste Zeit nach Malaysia im Großen und Ganzen von März bis September und verhindert damit den Höhepunkt der Regenzeit.

Malaysia-Reise: Dokumente und Impfungen zur Einreise nach Malaysia

Inhaber eines italienischen Reisepasses erhalten bei der Einreise ein kostenloses Touristenvisum von 90 Tagen.

Sie können die Visadauer um weitere 30 Tage verlängern, indem Sie zu einem Einwanderungsamt gehen oder den klassischen „Visa Run“ machen, d.h. das Land verlassen und ins Land zurückkehren, aber vorsicht, denn es scheint vorzuziehen, um Probleme zu vermeiden, sich mindestens ein paar Tage außerhalb des Landes zu bleiben, sonst werden die Einreise und die zusätzlichen 90 Tage nicht garantiert.Hier finden Sie eine interessante Diskussion, falls Sie sich mit dieser Frage befassen möchten.

Malaysia verlangt keine Obligatorische Impfung, aber Hepatitis A und B werden immer empfohlen.

Was in Malaysia zu tun und zu sehen

Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen oder auf welche Weise Sie von der Karte unten sehen, kann Malaysia in zwei sehr unterschiedliche Regionen aufgeteilt werden: die Halbinsel Malaysia und das sogenannte Borneo, eine wilde Insel, die Malaysia mit Indonesien und dem winzigen Sultanat Brunei teilt.

In diesem Leitfaden finden Sie Informationen und Routen für beide Regionen bequem in zwei sehr unterschiedliche Abschnitte aufgeteilt, beginnend mit der Halbinsel Malaysia.

Die Preise werden häufig in lokaler Währung ausgedrückt. Malaysias offizielle Münze wird „Malaysian Ringgit“ mit „MYR“ oder einfach „R“ abgekürzt.

Die Änderung zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels beträgt 1 € = 4,75 MYR. Für die aktuelle Änderung empfehle ich Ihnen, sich diese Seite anzusehen.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, verweisen wir Sie auf die Liste unserer neuesten Artikel.

Wir laden Sie ein, uns auf unserer Facebook-Seite zu folgen!

Vorheriger ArtikelReise nach Weißrussland: Was zu tun ist und wie
Nächster ArtikelKamera-Tipps zum Einstieg
Fotograf, Social Media Manager, kurz vor dem Master. Ich wollte diesen Blog aus purer Leidenschaft für Reisen, Orte und kleine Geschichten eröffnen.

Kommentar verfassen